Kann jemand ein erfolgreicher Devisenhändler werden?

Zweifellos kommen erfolgreiche Forex-Händler im Einzelhandel in allen Formen und Größen und aus allen Ecken der Welt. Einige nehmen die Aufgabe sehr schnell auf, andere dauern länger, andere machen Teilzeit, andere Vollzeit, andere haben das Glück, die Zeit für eine sehr komplexe Herausforderung zu haben, andere nicht.

Das ist der letzte Punkt, auf den wir uns anfangs konzentrieren möchten, da er der anerkannten Meinung widerspricht, dass es einige unerkannte, einzigartige Talente gibt, die mit dem Handel zu tun haben, und die Tatsache ist, dass die Talente, die wir mit dem Handelserfolg in Verbindung bringen können, keine sind. Es ist eigentlich ein Talent. Viele von uns werden eher über den Handel stolpern als über das Design. Zum Beispiel gab es im Forex-Handel im Einzelhandel einen erheblichen Aufschwung, seit die Notzinsen ab 2008 zur Norm geworden sind.

Wir werden durch typische Handelsraum- und Handelsplatzbilder, die von den Mainstream-Medien in Bezug auf den Handel geliefert werden, verführt. junge Leute, die Ärmel hochgekrempelt, zwei Festnetztelefone (eines auf jedem Ohr), während sie ihren Kollegen "kaufen, verkaufen" -Anweisungen geben. Ein solches Bild gehört in ein Museum der bewegenden Kunst, da es sich um einen winzigen Bruchteil des Handelsgeschäfts handelt, und zwar in jeder Form, die immer noch so geführt wird. Das eigentliche Talent liegt jetzt im Financial Engineering, da es keine instinktiven Methoden für den Handel mit Märkten gibt, die langfristige bankfähige Ergebnisse liefern, auf denen wir Einkommen und Zukunft aufbauen können.

Über 80% des Aktienhandels an der Wall Street wird jetzt von Algorithmen durchgeführt, und ein beträchtlicher Teil davon wird im Bereich des sogenannten HFT (High Frequency Trading), des Hochfrequenzhandels, durchgeführt. Die Zahlen sind im Vergleich zum Forex-Handel ähnlich. Wenn Talent im Handel mit Talenten aus Mathematik und Physik zu tun hat, die sich auf die Entwicklung von Handelsprogrammen beziehen, ist es nicht der manuelle Trader, der den EUR / USD aufgrund einer Kombination aus technischen Mustern und bevorstehenden grundlegenden Kalendernachrichten anheben könnte.

Wenn wir also auf die ursprüngliche Frage zurückkommen; "Kann jemand ein erfolgreicher Händler werden?" Ja ist die Antwort, wenn sie die Zeit haben. Zeit ist vielleicht (abgesehen von der offensichtlichen Frage des Geldes) der kritischste Faktor, der ein potenzielles Hindernis für unseren Erfolg darstellt.

Wie schon oft besprochen wurde, benötigen Sie nicht viel Geld, um mit dem Handel zu beginnen. In der Tat (am Anfang) ist es am besten, wenn Sie nicht zu viel Ihrer Ersparnisse auf Ihr erstes Konto übertragen. In der Anfangszeit wollen wir eine Rendite sehen, nur eine bescheidene Rendite (ROI) vor der Steigerung. Wenn wir 1% Gewinne pro Woche, etwa 50% ROI Wachstum von Jahr zu Jahr, auf unser kleines Trading-Konto projizieren können, das für nur $ 500 eröffnet werden kann, können wir uns jetzt darauf verlassen, mehr Geld auf unser Konto zu legen und höher zu handeln viele.

Wenn wir jedoch nicht genügend Freizeit haben, wie können wir dann die Fähigkeiten entwickeln, die erforderlich sind, um versierte Händler zu werden? Ist das Finden der Zeit für den Handel eigentlich eine unterentwickelte und nicht anerkannte Fähigkeit? Vielleicht ist es. Es erfordert einige der grundlegenden Lebenskompetenzen, die wir oft vernachlässigen, wie z. Organisation, Disziplin, Wiederholung, Fähigkeiten, die wir wahrscheinlich nicht mit dem Handel in Verbindung bringen würden, wenn wir ihn zum ersten Mal als Chance entdecken.

Die Marke FXCC ist eine internationale Marke, die in verschiedenen Gerichtsbarkeiten registriert und reguliert ist und sich verpflichtet hat, Ihnen das bestmögliche Handelserlebnis zu bieten.

Haftungsausschluss: Alle über die Website www.fxcc.com zugänglichen Dienste und Produkte werden bereitgestellt von Central Clearing GmbH ein auf der Insel Mwali mit der Firmennummer HA00424753 registriertes Unternehmen.

LEGAL:
Central Clearing Ltd (KM) ist von den Mwali International Services Authorities (MISA) unter der International Brokerage and Clearing House License Nr. BFX2024085 zugelassen und reguliert. Die eingetragene Adresse des Unternehmens lautet Bonovo Road – Fomboni, Insel Mohéli – Union der Komoren.
Central Clearing Ltd (KN) ist in Nevis unter der Firmennummer C 55272 registriert. Eingetragener Firmensitz: Suite 7, Henville Building, Main Street, Charlestown, Nevis.
Central Clearing Ltd (VC) ist gemäß den Gesetzen von St. Vincent und den Grenadinen unter der Registrierungsnummer 2726 LLC 2022 registriert.
FX Central Clearing Ltd (www.fxcc.com/eu) ist ein ordnungsgemäß in Zypern unter der Registrierungsnummer HE258741 registriertes und von CySEC unter der Lizenznummer 121/10 reguliertes Unternehmen.

RISIKOWARNUNG: Der Handel mit Forex und Differenzkontrakten (CFDs), bei denen es sich um Hebelprodukte handelt, ist hochspekulativ und birgt erhebliche Verlustrisiken. Es ist möglich, das gesamte investierte Kapital zu verlieren. Daher sind Forex und CFDs möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Investieren Sie nur mit Geld, dessen Verlust Sie sich leisten können. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Sie die Risiken verbunden. Bei Bedarf unabhängigen Rat einholen.

EINGESCHRÄNKTE REGIONEN: Central Clearing Ltd bietet keine Dienstleistungen für Einwohner der EWR-Länder, der USA und einiger anderer Länder an. Unsere Dienstleistungen sind nicht für die Verbreitung an oder Nutzung durch Personen in Ländern oder Rechtsräumen bestimmt, in denen eine solche Verbreitung oder Nutzung gegen lokale Gesetze oder Vorschriften verstoßen würde.

Copyright © 2024 FXCC. Alle Rechte vorbehalten.