Unternehmensnachrichten und Handelsankündigungen


FXCC freut sich, die Fortsetzung unserer Werbekampagne anzukündigen

Aufgrund des großen Interesses an unserer Werbekampagne informiert FXCC unsere Kunden und Partner darüber, dass das Bonusangebot im Oktober fortgesetzt wird.

Die Bonusaktion zielt darauf ab, sowohl unsere neuen Kunden als auch unsere treuen Kunden zu belohnen, indem sie den 100% Start-Up-Bonus mit dem 50% -Finanzierungsbonus für jede innerhalb des Monats getätigte Einzahlung kombinieren! Und das ist noch nicht alles - denn jeder Handel bringt unseren Kunden Rabatte, bei denen wir unsere treuen Händler mit echtem Bargeld belohnen.

Sind Sie bereit, die Vorteile dieser Werbeaktion zu nutzen? Klicken Sie hier (EN) um zu beginnen, wenn Sie noch kein Konto haben.

Kunden, die bereits ein Konto bei FXCC haben und möchten Mach mit bei der Promotion sind jederzeit willkommen, um den Bonus zu beanspruchen!

* Einzelheiten zur Bonusaktion finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

FXCC führt neue Website ein, um Kunden außerhalb der EU willkommen zu heißen

Als Teil unseres ständigen Strebens nach Ausbau unserer internationalen Reichweite und der Erweiterung unseres Services für ein weltweites Publikum hat FXCC eine neue Handelswebsite für unsere Kunden außerhalb der EU oder europäische Kunden, die nicht aus der EU stammen, eingerichtet einen einfacheren Zugang zu unseren Produkten und Dienstleistungen bieten und gleichzeitig die sichere Handelsumgebung für unsere Kunden gewährleisten.

Angesichts der zunehmenden Zahl von Händlern, die in den Devisenmarkt einsteigen, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, günstige Handelsbedingungen zu ermöglichen, verschiedene Handelsinstrumente und -produkte anzubieten und dabei stets Transparenz und Ehrlichkeit zu betonen.

Als eines der freundlichsten und vertrauenswürdigsten Unternehmen der Branche ist es unser Ziel, unseren Kunden den Zugang zum Forex-Markt zu erleichtern, während sie mit einem regulierten Broker handeln.

China Union Pay-Start für chinesische Devisenhändler

Wir haben kürzlich eine zusätzliche Zahlungs- und Kontofinanzierungsoption durch unsere Verbindung mit China Union Pay eingeführt. Mit der Schaffung dieser neuen Beziehung eröffnen wir ein Gateway, mit dem neue und erfahrene Devisenhändler aus asiatischen Ländern wie China direkt über das ECCC-Handelsmodell von FXCC handeln können.

China UnionPay wurde in 2002 gegründet. Das Unternehmen ist in knapp fünfzehn Jahren exponentiell gewachsen. China Union Pay steht als Zahlungsdienstleister an dritter Stelle im Hinblick auf den jährlichen Transaktionswert hinter MasterCard und Visa. Aufgrund seiner Unterstützung durch die chinesische Regierung wurde CUP der bevorzugte Zahlungsdienstleister für die vier wichtigsten chinesischen inländischen Banken.

Der allgemein bekanntere und häufig als "Union Pay" oder "CUP" bezeichnete Dienstleister hat inzwischen nahezu fünf Milliarden Karten weltweit ausgegeben. China Union Pay ist inzwischen eine akzeptierte Zahlungsmethode in über 150-Ländern. Seit dem Besitz von 2009 Union Pay-Karteninhabern können Link-Automaten in Großbritannien genutzt werden, um ihre Karten für einfache Abhebungen in ganz Europa zu verwenden.

China Union Pay wurde rasch zur bevorzugten und akzeptierten inländischen Zahlungsmethode für chinesische Bürger, um Zugang zu internationalen Transaktionsmärkten zu erhalten. China Union Pay ist zu einem zentralen Bestandteil der chinesischen Bankkartenindustrie geworden. Sie haben auch eine wesentliche Rolle bei der Gesamtentwicklung der Kartenindustrie in China gespielt.

Bei FXCC sind wir stets bemüht, Verbesserungen in allen Bereichen unseres kundenorientierten Geschäfts zu erreichen. Daher überwachen wir die Finanzbranche ständig auf neue Zahlungsmethoden, um unseren Kunden die Möglichkeit zu geben, ihre Konten problemlos zu finanzieren oder neue Konten zu eröffnen, um FX über unsere innovativen MetaTrader-Plattformen zu handeln.

Die Marke FXCC ist eine internationale Marke, die in verschiedenen Gerichtsbarkeiten zugelassen und reguliert ist und sich verpflichtet, Ihnen die bestmögliche Handelserfahrung zu bieten.

FX Central Clearing Ltd (www.fxcc.com/eu) wird von der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) mit der CIF-Lizenznummer 121 / 10 reguliert.

Central Clearing Ltd (www.fxcc.com) wird von der Vanuatu Financial Services Commission (VFSC) mit der Lizenznummer 14576 reguliert.

WARNHINWEIS: Der Handel mit Forex und Contracts for Difference (CFDs), bei denen es sich um Leverage-Produkte handelt, ist äußerst spekulativ und birgt ein erhebliches Verlustrisiko. Es ist möglich, das gesamte Anfangskapital zu verlieren. Daher sind Forex und CFDs möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Investieren Sie nur mit Geld, das Sie verlieren können. Vergewissern Sie sich also, dass Sie das vollständig verstehen Risiken verbunden. Bei Bedarf unabhängigen Rat einholen.

FXCC bietet keine Dienstleistungen für Einwohner und / oder Bürger der Vereinigten Staaten an.

Copyright © 2019 FXCC. Alle Rechte vorbehalten.