Fraktale Forex-Strategie

Beim Betrachten des Preisdiagramms verschiedener Forex-Paare kann die Preisbewegung auf jeder Art von Diagramm, sei es Liniendiagramm, Balkendiagramm oder Kerzendiagramm, zufällig erscheinen, aber bei genauer Betrachtung des Kerzendiagramms können verschiedene sich wiederholende Kerzenmuster klar identifiziert werden.

Eines der Candlestick-Muster, das am häufigsten beim Charting und bei der technischen Analyse der Finanzmärkte und insbesondere des Devisenhandels verwendet wird, sind Fraktale.

Fraktal ist ein gebräuchlicher Begriff und ein sehr bedeutendes Candlestick-Muster, das von professionellen Devisenhändlern häufig verwendet wird, um einen klareren Überblick über die Schwankungen, die Marktstruktur und die Richtungsverzerrung eines Devisen- oder Währungspaars zu erhalten.

Wie erkennt man ein fraktales Muster?

Fraktale sind das zugrunde liegende Fünf-Balken-Candlestick-Umkehrmuster, das die zugrunde liegenden Hochs und Tiefs der Preisbewegung bildet, wann immer es die Richtung ändert.

 

Bärisches Fraktal kann durch zwei Candlesticks mit einem aufeinanderfolgenden oberen Hoch von links, einem Candlestick oben und zwei Candlesticks mit einem aufeinanderfolgenden unteren Hoch rechts identifiziert werden.

Bild eines bärischen Fraktals

 

Ein bärisches Fraktal wird als gültig bestätigt, wenn die 5. Kerze unter dem Tief der 4. Kerze gehandelt wird. Wenn dies geschieht, wird erwartet, dass die Dynamik der Preisbewegung weiter niedriger gehandelt wird, bis ein Unterstützungsniveau erreicht wird.

 

Bullisches Fraktal kann durch zwei Kerzen mit einem aufeinanderfolgenden niedrigeren Tief von links, eine Kerze unten und zwei Kerzen mit einem aufeinanderfolgenden höheren Tief rechts identifiziert werden.

Bild eines bullischen Fraktals

 

Ein bullisches Fraktal wird als gültig bestätigt, wenn die 5. Kerze über dem Hoch der 4. Kerze gehandelt wird. Wenn dies geschieht, wird erwartet, dass der Preis weiter höher gehandelt wird, bis ein Widerstandsniveau erreicht wird.

 

Diese generische Bildung von Preismustern ist auch als Swing High, Ring High oder Swing Low, Ring Low bekannt.

Nützliche Tipps zu fraktalen Mustern

Fraktale werden verwendet, um das aktuelle Momentum oder die Richtungsverzerrung eines Forex/Währungspaares zu identifizieren, damit Händler sich mit der aktuellen Richtung der Preisbewegung synchronisieren und von der Preisdynamik profitieren können, aber der Fehler ist, dass es die Umkehrung nicht vorhersagt oder Richtungsänderung der Preisbewegung genau am oberen Ende eines bärischen Fraktals oder genau am unteren Ende eines bullischen Fraktals. Fractal-Forex-Trading-Strategien funktionieren für alle Handelsstile wie Scalping, kurzfristiges Trading, Swing-Trading und Positions-Trading. Der Nachteil von Swing-Trading und Positions-Trading auf Charts mit höherem Zeitrahmen ist, dass Setups länger und sogar Wochen brauchen, um sich zu bilden, aber die Häufigkeit von Setups für kurzfristiges Trading und Scalping ist relativ in Ordnung, um zu üben, zu wachsen und Ihre Kontogröße über den Zeitraum konstant zu verdoppeln von 1 Jahr.

Der Forex-Indikator für Fraktale

Eine gute Nachricht für Charterer und technische Analysten, die Fraktale bei ihrer Analyse des Devisenmarktes verwenden, ist, dass Händler Fraktale nicht manuell identifizieren müssen, sondern den Identifizierungsprozess automatisieren können, indem sie den Fraktal-Forex-Indikator verwenden, der auf Charting-Plattformen wie verfügbar ist mt4 und Handelsansicht.

Der Fraktal-Indikator gehört zu den Indikatoren im Abschnitt Bill Williams, da sie alle von Bill Williams, einem bekannten technischen Analysten und erfolgreichen Devisenhändler, entwickelt wurden.

Bild von Bill Williams Indikatoren und dem fraktalen Indikator.

 

 

Der Indikator hilft dabei, zuvor gebildete, gültige Fraktale mit einem Pfeilzeichen zu identifizieren, wodurch Händler Einblicke in das historische und strukturelle Verhalten der Preisbewegung erhalten, und der Indikator identifiziert auch Fraktalsignale, die sich in Echtzeit bilden, damit Händler von der aktuellen Dynamik profitieren können oder Richtung der Preisbewegungen.

 

Leitfaden für den effektiven Handel mit Forex-Fraktalen

Der Handel mit fraktalen Signalen kann sehr effektiv und hochprofitabel sein, wenn die Handelsaufbauten auf Marktstrukturanalysen, Trends und Kombinationen anderer Indikatoren basieren, aber hier werden wir eine einfache Forex-Fraktal-Handelsstrategie durchgehen, die nur das Fibonacci-Tool für Zusammenflussaufbauten implementiert.

Die Fibonacci-Retracement-Levels werden verwendet, um optimale Einstiege auszuwählen, und die Fibonacci-Extension-Levels werden für Gewinnziele beim kurzfristigen Handel und Scalping verwendet. Möglicherweise müssen Sie die folgenden Schritte des Handelsplans noch einmal durchlesen, um diese Fraktal-Forex-Handelsstrategie richtig zu verstehen.

Handelsplan für kurzfristige und Scalping-Buy-Trade-Setups

 

Schritt 1: Identifizieren Sie eine zinsbullische tägliche Tendenz durch einen Bruch der zinsbullischen Marktstruktur auf dem Tages-Chart;

Wie?

Warten Sie, bis ein fraktales Hoch oder ein Swing-Hoch auf dem Tages-Chart von einer zinsbullischen Preisbewegung durchbrochen wird: Dies weist auf eine zinsbullische Phase oder eine zinsbullische Tendenz hin.

Es bedeutet nicht, direkt dort zu kaufen, sondern auf der Hut zu sein für ein bestimmtes Kriterium, um nach einem Kauf-Setup mit hoher Wahrscheinlichkeit Ausschau zu halten.

 

Schritt 2: Warten Sie, bis sich ein Retracement bildet, gefolgt von einem fraktalen Tief (Swing-Tief). Beachten Sie, dass dieses Swing-Tief kein aktuelles Swing-Tief auslöschen sollte.

Zusammenfassend haben wir einen bullischen Marktstrukturbruch und dann ein höheres Tief in Form eines Retracements nach dem Bruch eines kurzfristigen Hochs. Das bedeutet, darauf zu warten, dass die großen Marktteilnehmer wieder mit der Aufwärtsdynamik Schritt halten.

 

Schritt 3: Erwarten Sie bei der Bildung des Swing-Tiefs das Hoch der 4. Tageskerze, die bis zum nächsten Tag gehandelt werden soll. In diesem Fall wird das Momentum auf dem Tages-Chart höchstwahrscheinlich noch einige Tage in Bewegung bleiben. 

Daher werden wir nach Gründen suchen, um mit den Fibonacci-Retracement-Niveaus entweder kurzfristig oder Scalping bullisch zu werden.

Für kurzfristige Trade-Setups unter Verwendung der Fibonacci-Retracement-Levels.

- Nachdem sich auf dem Tages-Chart ein Swing-Tief gebildet hat

- Drop-down auf den 4-Stunden- oder 1-Stunden-Zeitrahmen.

- Machen Sie den Fractal-Indikator auf dem Chart rückgängig

- Verwenden Sie das Fibonacci-Tool, um bei den Fibonacci-Retracement-Niveaus (50 %, 61.8 % oder 78.6 %) einer signifikanten Preisbewegung nach einem optimalen Trade-Entry-Long-Setup zu suchen.

- 50 - 200 Pips Gewinnziel sind möglich

 

Für Scalp- oder Intraday-Trade-Setups unter Verwendung der Fibonacci-Retracement-Levels.

- Wenn die Daily Bias bereits bullisch bestätigt ist. - Wir werden auf den niedrigeren Zeitrahmen zwischen (1 Std. - 5 Min.) herunterfallen, um Razzien auf die Liquidität über den Tiefstständen des Vortages in einem niedrigeren Zeitrahmen (1 Std. - 5 Min.) auszurichten.

- Es wird ein Retracement um oder vor 7 Uhr New Yorker Zeit geben

- Zwischen 7 und 9 Uhr New Yorker Zeit werden wir das Fibonacci-Tool verwenden, um nach einem optimalen Long-Setup für den Trade-Einstieg bei den Fibonacci-Retracement-Niveaus von entweder 50 %, 61.8 % oder 78.6 % zu suchen.

- Erwarten Sie für Gewinnziele, dass der Preis für Ziel 1, 2 oder eine symmetrische Preisschwankung auf der Fibonacci-Erweiterungsebene erreicht wird.

- Streben Sie ein Gewinnziel von mindestens 20 - 25 Pips an

 

Klassisches Beispiel für ein Scalp-Buy-Trade-Setup auf EURUSD

 

 

 

Handelsplan für kurzfristige und Scalping-Sell-Trade-Setups

 

Schritt 1. Der erste Schritt besteht darin, eine rückläufige tägliche Tendenz durch einen Bruch der Marktstruktur zu identifizieren;

Wie?

Warten Sie auf dem Tages-Chart, bis sich ein fraktales Tief oder ein Swing-Tief bildet und von einer rückläufigen Preisbewegung durchbrochen wird: Dies weist auf eine rückläufige Phase oder eine rückläufige Tendenz hin.

Es bedeutet nicht, direkt dort zu verkaufen, sondern auf der Hut zu sein für ein bestimmtes Framework, um nach einem hochwahrscheinlichen Verkaufssetup Ausschau zu halten.

 

Schritt 2. Warten Sie, bis sich ein Retracement bildet, gefolgt von einem fraktalen Hoch (Swing-Hoch). Das bedeutet, darauf zu warten, dass sich die großen Marktteilnehmer nach dem Retracement wieder an das rückläufige Momentum angleichen.

 

Beachten Sie, dass dieses Swing-Hoch kein aktuelles Swing-Hoch ausschalten sollte.

Zusammenfassend haben wir einen bärischen Marktstrukturbruch, ein niedrigeres Hoch in Form eines Retracements nach dem Bruch eines kurzfristigen Tiefs und warten dann darauf, dass die großen Marktteilnehmer wieder mit dem bärischen Momentum nach unten in Einklang kommen.

 

Schritt 3: Erwarten Sie bei der Bildung des Swing-Hochs das Tief der 4. Tageskerze, die bis zum nächsten Tag gehandelt werden soll. In diesem Fall wird das Momentum auf dem Tages-Chart höchstwahrscheinlich für einige Tage rückläufig bleiben. Daher werden wir nach Gründen suchen, um mit den Fibonacci-Retracement-Niveaus entweder kurzfristig oder Scalping rückläufig zu werden.

Für kurzfristige Verkaufs-Trade-Setups mit den Fibonacci-Retracement-Levels.

 

- Nachdem sich auf dem Tages-Chart ein Swing-Hoch gebildet hat

- Drop-down auf den 4-Stunden- oder 1-Stunden-Zeitrahmen.

- Machen Sie den Fractal-Indikator auf dem Chart rückgängig

- Verwenden Sie das Fibonacci-Tool, um nach einem optimalen Trade-Entry-Sell-Setup auf den Fibonacci-Retracement-Niveaus (50 %, 61.8 % oder 78.6 %) einer signifikanten rückläufigen Preisbewegung zu suchen.

- 50 - 200 Pips Gewinnziel sind möglich.

 

Klassisches Beispiel für ein kurzfristiges Verkaufs-Trade-Setup auf EURUSD

 

 

Für Scalping oder Intraday Sell Trade Setups mit den Fibonacci-Retracement-Levels.

- Wenn die Daily Bias bereits bestätigt ist, bärisch. - Wir werden auf den unteren Zeitrahmen zwischen (1 Std. - 5 Min.) herunterfallen, um Razzien auf Liquidität über den Tiefstständen des Vortages in einem niedrigeren Zeitrahmen (1 Std. - 5 Min.) auszurichten.

- Es wird ein Retracement um oder vor 7 Uhr New Yorker Zeit geben

- Zwischen 7 und 9 Uhr New Yorker Zeit werden wir das Fibonacci-Tool verwenden, um nach einem optimalen Trade-Entry-Sell-Setup auf den Fibonacci-Retracement-Niveaus (50 %, 61.8 % oder 78.6 %) einer signifikanten Preisbewegung zu suchen.

- Erwarten Sie für das Gewinnziel, dass der Preis das Ziel 1, 2 oder eine symmetrische Preisschwankung auf der Fibonacci-Erweiterungsebene erreicht, oder streben Sie ein Gewinnziel von mindestens 20 - 25 Pips an

 

Wichtige Ratschläge zum Risikomanagement

 

Dieses Setup wird sich nicht jeden Tag bilden, aber wenn Sie sich ein paar Majors ansehen, die gegen den Dollar gepaart sind. Etwa 3 - 4 solide Setups bilden sich in einer Woche. Während Sie diese Handelsstrategie auf einem Demokonto üben, ist es wichtig, auch Disziplin und Risikomanagement zu üben, da dies der einzige Schutz ist, der Sie im Handelsgeschäft hält. Eine übermäßige Nutzung Ihrer Trades wird Ihre Entwicklung als Trader behindern und Ihre Chancen auf ein verantwortungsvolles Aktienwachstum drastisch verringern.

Mit dieser Strategie benötigen Sie nur etwa 50 Pips pro Woche und riskieren nur 2 % Ihres Kontos pro Trade-Setup. Es werden nicht weniger als 25 Pips benötigt, um monatlich 8 % auf Ihr Konto zu bringen und Ihr Eigenkapital zu verdoppeln, indem Sie es über einen Zeitraum von 12 Monaten verzinsen.

Beachten Sie, dass die wahrscheinlichste Tageszeit für den Handel mit diesem Setup entweder die Handelssitzung in London oder New York ist.

 

Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um unseren Leitfaden "Fraktale Forex-Strategie" als PDF herunterzuladen

Die Marke FXCC ist eine internationale Marke, die in verschiedenen Gerichtsbarkeiten registriert und reguliert ist und sich verpflichtet hat, Ihnen das bestmögliche Handelserlebnis zu bieten.

Diese Website (www.fxcc.com) ist Eigentum von Central Clearing Ltd und wird von dieser betrieben, einem internationalen Unternehmen, das gemäß dem International Company Act [CAP 222] der Republik Vanuatu mit der Registrierungsnummer 14576 registriert ist. Die registrierte Adresse des Unternehmens: Level 1 Icount House , Kumul Highway, PortVila, Vanuatu.

Central Clearing Ltd (www.fxcc.com), ein ordnungsgemäß in Nevis unter der Firmennummer C 55272 registriertes Unternehmen. Eingetragene Adresse: Suite 7, Henville Building, Main Street, Charlestown, Nevis.

FX Central Clearing Ltd (www.fxcc.com/eu), ein ordnungsgemäß in Zypern mit der Registrierungsnummer HE258741 registriertes Unternehmen, das von der CySEC unter der Lizenznummer 121/10 reguliert wird.

WARNHINWEIS: Der Handel mit Forex und Contracts for Difference (CFDs), bei denen es sich um Leverage-Produkte handelt, ist äußerst spekulativ und birgt ein erhebliches Verlustrisiko. Es ist möglich, das gesamte Anfangskapital zu verlieren. Daher sind Forex und CFDs möglicherweise nicht für alle Anleger geeignet. Investieren Sie nur mit Geld, das Sie verlieren können. Vergewissern Sie sich also, dass Sie das vollständig verstehen Risiken verbunden. Bei Bedarf unabhängigen Rat einholen.

Die Informationen auf dieser Website richten sich nicht an Einwohner der EWR-Länder oder der Vereinigten Staaten und sind nicht zur Verteilung an oder Verwendung durch Personen in Ländern oder Gerichtsbarkeiten bestimmt, in denen eine solche Verteilung oder Verwendung gegen lokale Gesetze oder Vorschriften verstoßen würde .

Copyright © 2024 FXCC. Alle Rechte vorbehalten.